Der Seele

Der Seele

Geile ficken

Fräulein Schut hat eine fette Muschi

Fräulein Schut hat eine fette Muschi

Jannie Schut ist ein fröhliches Mädchen mit viel mehr Kumpels und unterrichtet an einer höheren Schule. Dass ihr Name jongliert wird, der spricht, ja Schut, der Muschi aufräumt, das kann man nicht übertreffen. Schauen Sie, dass Sie Schut heißen, darum haben Sie nicht gebeten, aber dass Sie zu dick sind, das haben Sie sich selbst zu verdanken.

Vor allem die Jugendlichen, die sich vertrugen, liebten es, hinter ihrem Rücken über sie zu sprechen, seltsam über sie. Abgesehen von einem Jungen, Erik, der zu Hause eine so dicke Muschi als Mutter hatte und sie anbetete, betete er auch Jannie an, und wenn sie eine dicke Muschi hatte, würde er es bald herausfinden.

Es ist jetzt Zeit für Schulausflüge, also die ganze Klasse, in den Bus und zu einem Vergnügungspark, einschließlich der fetten Jannie Schut. Erik ging bald zu ihr und nahm im Bus neben ihr Platz. “Oh, Erik, wie schön, dass du neben mir sitzt, möchtest du ein Bonbon?”, öffnet sich Hannie’s Handtasche und sie überreicht ihm ein Pfefferminz. Aber was Erik in ihrer Tasche sah, war auch ein Päckchen Kondome.

“Auch der Lehrer fickt ausweiden”, dachte Erik. Ich wusste nicht, dass er der Erste sein würde, der die fette Jannie fickt. “Wie dann” und “Wo dann”, werden Sie sich fragen, lesen Sie weiter. Es fing schon im Bus an, dass Annie, die bewusst nahe bei mir sitzt, bald ihren Kopf auf meiner Schulter und auch eine Hand auf meinem Knie spürt.

Ich bin ziemlich geil geworden, vor allem, wenn diese Hand in meinen Schritt geht und ganz langsam deinen ohnehin schon kugelstarken Schwanz streichelt. Und dann fragt sie erstaunt: “Oh, entschuldige Erik, um so zu fühlen, mache ich deinen Schwanz schön steif, entschuldige Junge”. Dann drückt sie ihn und ich spüre, wie der Schleier mein Höschen beschmutzt, schön, aber eine Lehrerin sollte es besser wissen.

An der ersten Pinkelpause, wenn alle zum Pinkeln aus dem Bus aussteigen, lässt sie mich nicht mehr raus. “Bleib hier, Liebling, der Lehrer wird deinen Pipi trinken.” Was zum Teufel hier vor sich geht, ist, dass die Schlampe total geil oder verrückt ist. Beides fand ich bald heraus. Ich musste pinkeln, aber nicht so. Juffie, öffnet meinen Hosenschlitz, bewundert meine Männlichkeit, sagt nur “MOOI IS TIE”, beugt sich vor, nimmt ihn in den Mund und befiehlt mir, ihr langsam in den Mund zu pinkeln.

Und ich bekomme so ein geiles Gefühl, wenn sie sanft meinen Schwanz lutscht und ich ihr kleine Pinkelbällchen in den Mund lasse, dass ich ausgepinkelt werde, aber auch bereit in ihren Mund komme, was immer sie schluckt, genau wie mein Urin. “Geiler Erik, wenn die Lehrerin dich vorbereitet, aber jetzt, wo niemand da ist, kannst du auch meine Muschi fingern oder ficken, das kannst du, Fräulein ist so geil drauf, nur zu”, und ich habe Kondome in meiner Tasche. Sie nahm ein Kondom aus der Packung und legte es um meinen Schwanz. “Passt perfekt, Erikje, geiler Junge, der jetzt seinen Lehrer ficken wird.

“Wie es lief, so lief es, aber plötzlich sitzt Annie auf meinem Schoß und schiebt meinen Schwanz tief in ihren Groove, was ein glückseliges Gefühl ist, besonders für mich, der noch nie gefickt hat, geschweige denn mit einer älteren Dame, in die man heimlich verliebt ist. Und wieder fülle ich ihre “fette Muschi” und das “Kondom” und bin gerade fertig, als der Bus wieder voll ist und in Richtung Vergnügungspark wegfährt. Sobald wir ankommen, geht jeder seinen eigenen Weg, mit dem Chat, um 5 Uhr, um sich hier zu versammeln, so dass wir den ganzen Tag Zeit haben, durch den Park zu schlendern. Wenn ich dem Club meiner Freunde beitreten will, wird sie mich halten. “Bleib hier, wir erkunden den Park gemeinsam, verstanden!”

Ich war schockiert über den Ton, in dem Annie mit mir sprach, aber bei dem Gedanken, sie wieder ficken zu können, blieb ich gut bei ihr, und Annie gibt mir einen Kuss auf den Mund, wenn alle weg sind. “Netter Junge, so zusammen mit der Lehrerin ist meine Muschi schon feucht Süße” und Annie streichelt wieder über meinen fetten Buckel. “Zeit, einen ruhigen Platz zu finden, ich kann deinen Schwanz fühlen.” Gemeinsam schlendern wir durch den Park auf der Suche nach einem ruhigen Ort, an dem wir uns wieder lieben können.

“Oh, Erik, ich bin so intensiv geil, nachdem du mir das Kondom in die Muschi gesteckt hast, kann ich fühlen, wie der Saft ständig heraustropft. Sie zieht mich hinter ein Märchenhaus und führt meine Hand zu ihrer fetten Muschi, die in der Tat pissnass ist. Annie schaut sich um, beugt sich tief hinunter, und mit ihrem Kleid über dem Kopf bietet sie wieder ihre feuchte Muschi an. “Komm schnell, egal was”, GVD ist diese Hündin, die jetzt völlig ausgeflippt ist, oder ist sie noch geiler.

Mit meinem harten Kämpfer schlug ich plötzlich (versehentlich) auf ihren Arsch ein: “Auauau, gvd, Erik du bist jetzt in meinem Arsch, egal, füll auch dieses Loch aus, aber immer mit der Ruhe, ich bin noch Jungfrau”. In den jungfräulichen Fettarsch von Miss Annie, die nun keine Jungfrau mehr ist, tropft der Samen wieder aus ihrem göttlichen Körper. Sie schnappt sich ein Taschentuch und wischt sich den Hintern sauber, als eine Stimme hinter uns sagt: “Papier hier”, und der klaffende Mund meinen Quacksalber verschluckt.

Aber die Lehrerin ist unersättlich und mit einem halb schlaffen Schwanz im Mund lispelt sie immer noch in meine Muschi, sagt Erik. Nun, mein Schniedel stand wieder stolz auf, und während Annie mir einen schönen Blowjob gibt, krabbeln meine Hände zu ihren dicken Brüsten. Und wieder lispeln z

Categories:
Geile ficken
You Might Also Like